Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Satirische Lesung mit Stephan Schulz »Bück Dich, Genosse! Rabenschwarze Geschichten eines Provinzlers«

14. September, 19:00 - 22:00

Satirische Lesung

»Bück Dich, Genosse! Rabenschwarze Geschichten eines Provinzlers«

Worum geht es? Seltsame Dinge geschehen … Lila Kühe werden gebügelt, Soldaten gehen mit Handgranaten Fische fangen, eine FDJ-Sekretärin bringt ihre Schüler mit den verführerischen Düften des Kapitalismus um den Verstand, in einem Lehrlingswohnheim werden Gläser gerückt und Tote zum Leben erweckt, ein Haus wechselt im Tausch gegen ein Schaf den Besitzer. Das ist doch alles absurd? Na sicher! Und wenn es nicht so gewesen wäre, dann hätte es so sein müssen! Die Geschichten von Stephan Schulz stecken voller Überraschungen und funkeln vor rabenschwarzem Witz. Er erzählt über seine Kindheit und Jugend in der DDR aus der einzigen ihm möglichen Perspektive – der Kleinstadtperspektive. !

Wer liest? Stephan Schulz, geboren 1972, wuchs in Burg bei Magdeburg auf. Er studierte Germanistik, Soziologie und Politikwissenschaften und stellte fest, dass das Hörsaalwissen nicht weit führt, weil sich die Politik so selten an die Wissenschaft hält. Deswegen schreibt er so gern darüber – als Redakteur beim Mitteldeutschen Rundfunk und auch als Buchautor. Sein erstes Buch, »What a Wonderful World – als Louis Armstrong durch den Osten tourte«, wurde mit dem Swinging Hamburg-Jazz-Award ausgezeichnet.

Karte 8,00 Euro bei John Optik Bautzner Strasse 29, 01917 Kamenz

Einlass 18:00 Uhr

Details

Datum:
14. September
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Stadtwerkstatt Kamenz

Veranstaltungsort

Stadtwerkstatt Kamenz
Rosa-Luxemburg-Straße 13
Kamenz, Sachsen 01917 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.stadtwerkstatt-kamenz.de

Anmelden

Seien Sie der Erste!

Datenschutz
Tribe Loading Animation Image

Schon angemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Anmeldung zu verwalten.