Kultur im Umgang Miteinander

Axel Krüger zeigte am 14.03.2019  in der Stadtwerkstatt eindrücklich und lebendig, wie es gelingen kann, über unterschiedliche Generationen, über verschiedene Kulturen und über weit auseinanderliegende Erfahrungsschätze hinweg so miteinander zu sprechen, dass alle wissen, was gemeint ist – und sich so in Abläufe und Prozesse besser einbezogen fühlen.

In einer sehr angenehmen “Vortrags”- Weise verpackt, wurde ununterbrochen kommuniziert, ganz im Sinne von Paul Watzlawick: “Man kann nicht nicht kommunizieren”. So riss an diesem Abend und so reißt der Gesprächsfaden nicht ab, wenn man AUFMERKSAM miteinander umgeht.”

 

Axel Krüger- Agentur Machtwort : In der Verbesserung der internen wie externen Kommunikation liegt seiner Erfahrung nach einer der größten ungehobenen Schätze aller Organisationen. Über 20 Jahre als Konzeptioner und Kontakter, davon mehrere Jahre in einem internationalen Konzern, haben Krüger alle Spielarten ge- und misslungener Kommunikation kennen lernen lassen. Dieses Wissen gibt er als begeisterter Trainer und Coach gerne weiter. Der hervorragende Koch und Weinkenner betrieb über viele Jahre ein eigenes Restaurant und kann mit einem Fallschirm sicher landen.

“Wir haben die besten Maschinen, die modernsten Programme, die effektivsten Methoden. Doch haben wir auch die richtigen Worte?”